Anbau eines Kinderzimmers


 

Die Besitzer der zweigeschossigen Doppelhaushälfte im thüringischen Bleicherode wünschten sich ein weiteres Kinderzimmer. Es lag nahe, dies auf dem nebenliegenden ehemaligen Schweinestall zu errichten und bei der Erschließung über eine Brücke über dem Innenhof gleichzeitig den Essbereich der Küche um einen lichtdurchfluteten Aussichtsplatz mit einem kleinen Balkon zu bereichern. Durch den Verzicht auf Stützen entstand im Innenhof eine stimmungsvoll beleuchtete Überdachung. In einer späteren Ausbauphase kann auf der Garage eine vom Kinderzimmer begehbare großzügige Dachterrasse mit separatem Zugang zum dahinterliegenden Garten entstehen.

 

 

 Aufgaben:

  • Baugenehmigungs- und Ausführungsplanung
  • Ausschreibung
  • Bauleitung


 

Anruf genügt

Für Ihre Fragen stehe ich immer zur Verfügung. Sie können mir auch gerne eine Mail schreiben.

0551 / 38 91 92 97

 


 

 


 

Dreifach gut! Energie, Kosten und Emissionen sparen.